Whirlpools – einfache Steigerung ihrer Lebensqualität

Zunächst einmal möchten Wir Sie herzlich auf unserer Webseite begrüßen. Es geht hier nicht um eine quantitative Auflistung von Whirlpools um möglichst viele Klicks zu generieren, sondern um die Steigerung Ihrer Lebensqualität. Stellen Sie sich bloß vor, wie Sie ihrem stressigen Alltag entfliehen können ohne dafür in den Urlaub fahren zu müssen. Das kann ein sonniger Nachmittag mit Ihrer Familie in einem Outdoor-Pool im Garten sein oder aber auch ein gemütliches Schaumbad in Ihrem Badezimmer nach einem harten Arbeitstag. Lebensqualität ist einfach und erschwinglich.

Ein Whirlpool hat nicht nur erhebliche Auswirkungen auf die Verbesserung Ihrer Lebensqualität, sondern kann auch psychische und therapeutische Impulse auf Sie und Ihre Mitmenschen bewirken. Nur wer ausgeruht und zufrieden ist, kann mit hoher Effizienz seinen alltäglichen Aufgaben nachgehen. Ein Whirlpool ist die perfekte Möglichkeit dem Druck unserer Leistungsgesellschaft zu entfliehen und Zeit für sich selbst zu finden.

 

 

Whirlpool

Jacuzzi

  1. Warum sollte man sich einen Whirlpool kaufen? – Jacuzzi, Whirlpool.
  2. Vorteile und Nachteile eines Whirlpools – kurz.
  3. Therapeutischer Zweck.
  4. Merkmale Indoor Whirlpool und Outdoor Whirlpool.
  5. Vorteile und Nachteile Indoor/Outdoor – kurz.

1. Was ist ein Whirlpool?

Ein Whirlpool (auch Jacuzzi, engl.) ist ein Becken gefüllt mit warmen und meist auch sprudelndem Wasser. Die meisten Whirpools bieten Platz für zwei bis acht Personen. Zu finden sind diese meist im öffentlichen Raum wie in Wellness-Anlagen oder Schwimmbädern. Der Trend geht aber immer mehr in die Richtung, dass auch Privatpersonen sich für ihr Eigenheim Whirlpools anschaffen.

 

2. Vorteile und Nachteile eines Whirlpools – kurz.

Vorteile:

  • Steigerung der Lebensqualität durch Entspannung und Zeit für sich selbst
  • Spaß für die ganze Familie
  • Whirlpools können Krankheiten wie Asthma oder Diabetes, sowie Schlafstörungen therapieren
  • Massagen für Zuhause

 

3. Therapeutischer Zweck.

Das Bad stärkt ihre Bindegeweben und Hautgefäße und die Elastizität ihrer Haut nimmt deutlich zu. Es gibt ebenfalls positive Auswirkungen gegen Cellulite. Bei Herz Kreislaufproblemen sollten Sie sich jedoch zuerst mit ihrem Arzt beraten.

Ein Whirlpool bietet die Möglichkeit, sich nach einem anstrengenden Arbeitstag, eine wohl verdiente Auszeit zu nehmen. Einige Faktoren wie Stress und Verspannungen führen zu einer rapiden Abnahme von geistigen und motorischen Fähigkeiten, die in der Arbeitswelt verlangt werden. Durch eine angenehme Wassertemperatur, die individuell verstellbar ist und Massage Funktionen, die beim Entspannen und Abschalten helfen, wird der Jacuzzi nicht nur zum Wohlfühlort, sondern auch zur Familienoase. Ob für eine Geburtstagsfeier, einen Gartenfest oder eine romantische Zeit zu zweit, ein Whirlpool bietet beides; Spaß und Entspannung für eine harmonische Atmosphäre in Ihrem Alltag. Einen Whirlpool kaufen, bringt also nicht nur Entspannung nach Hause sondern wertet auch den Garten und Ihre Umgebung auf.

4. Merkmale Indoor Whirlpool und Outdoor Whirlpool.

Wie sieht es nun damit aus, bevor Wir uns einen Whirlpool kaufen, wo man den Whirlpool hinstellen möchte: Innen oder Außen?

Es gibt ein paar Merkmale, die Sie sich klar machen sollten bevor Sie sich ein Whirlpool zulegen, denn das Entspannen mit einer angenehmen Sprudel Massage ist leider nur das Ziel. Egal, ob Indoor Whirlpool oder Outdoor Whirlpool, es gibt bei beiden ein wenig zu beachten. Was die Merkmale der jeweiligen sind und was zu beachten ist, führen Wir Ihnen hier einmal auf..

Indoor Whirlpool:

Ein Indoor Whirlpool bietet Ihnen eine angenehme Atmosphäre durch die Wärme des Raumes und die Privatsphäre, die Sie haben. Zudem ist die Dusche dann ebenfalls nicht weit entfernt zum abkühlen nach dem entspannten Bad. Sie bestimmen wann Sie in den Whirlpool möchten, ob im Winter oder Nachts um 3 Uhr morgens; Ihnen sind keine Grenzen gesetzt. Bei einem Indoor Whirlpool muss jedoch auch genug Platz vorhanden sein und der Raum sollte wärme isoliert sein, damit die Feuchtigkeit, die beim Baden entsteht nicht an die Wände und die Decke gelangt. Das bedeutet, dass der Raum überall in etwa der gleichen Temperatur sein sollte, denn wenn es kühle Stellen gibt, kann Kondensat entstehen, welches zu Schimmel führen kann. Zu Schimmel- und Keimbildung hier mehr. Nur Lüften reicht hierbei leider nicht. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, ob ihr Raum, den Sie dafür gewählt haben, dafür geeignet ist.

Outdoor Whirlpool:

Der Outdoor Whirlpool spart innen natürlich Platz, man kann ihn in den Garten stellen, oder auf die Terrasse, sollte jedoch darauf achten, dass genug Sichtschutz geboten ist, um sie vor Blicken der Nachbarn zu schützen, falls es ihnen wichtig ist. Eine Belüftung ist bei einem Außen Whirlpool nicht erforderlich. Jedoch kann man einen Outdoor Whirlpool nicht ohne das erforderliche Zubehör im Garten stehen lassen. Mehr zur Pflege und Hygiene hier. Einen handlichen Whirlpool können Sie natürlichen auch ins Haus stellen, wenn genug Platz vorhanden ist, sollten dann aber auch auf die Luftfeuchtigkeit achten, wie oben beschrieben.